1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Ab sofort kann das forum mit taptalk angesurft werden...
    Information ausblenden
  3. Gast, Wir haben ab sofort eine Kalenderfunktion, probiert sie aus.
    Information ausblenden

Hinweis Sony Alpha E-Mount KB. (A7 & A9)

Dieses Thema im Forum "Sony" wurde erstellt von Willy, 11 Januar 2015.

  1. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    oha A9 wird sie heissen...

    sieht aus wie immer, auf den ersten blick..

    offenbar koennen sie den sensor schneller auslesen:
    20fps conUnuousshoofing
    Blackout-Free
    Silent, Vibration-Free
    1/32,000 sec. shutter speed
    693 AF points, 93% coverage
    Full-frame 4K video capture
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 April 2017
  2. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    doppelt so viel batteriekapazitaet
    2 speichekarten (find ich klasse)

    Aber nur 24MP :/
    Sportkamera halt. 5400$ bald verfuegbar,.

    Hab ich nichts falsch gemacht mit der fuji, ich hatte erwartet das die sony teuer wird.
    Und 24MP haette ich eh nicht nochmal genommen, mal sehen ob sie noch eine "R" vorstellen.

    w
     
  3. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

  4. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

  5. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

  6. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

  7. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    TOP 10 INTERESTING FOOTNOTES FROM THE SONY A9 PRESS RELEASE:

    Anyone else managed to catch these? There's always a few "gotcha's" with every camera release, so I guess the footnotes shows us some of them:

    1) Electronic shutter: At apertures smaller than F11, focus will not track the subject and the focus point will be fixed at the first frame.

    2) Display updating will be slower at lower shutter speeds.

    3) 1/32000 shutter only available in "S" and "M" mode. All other modes can do up to 1/16000.

    4) 20fps only available using the UHS-II slot (so no dual card saving for hi-speed shooting - probably the most obvious footnote)

    5) Blackout free live view only available at shutter speeds of 1/125 or greater for the EVF.

    6) Electronic Shutter: The EVF is limited to a 60fps refresh rate.

    7) Hi Continuous Shooting Mode: The maximum speed depends on the mode used and the lens used. Users must check compatabiliy on Sony's website. So probably 20fps works best on more expensive G-Master lenses?

    8) Electronic Shutter: Expandable to ISO 25,600.

    9) Mechanical Shutter: Expandable to ISO 204,800.

    10) Movie Mode: Expandable to ISO 102,400.




    (ob das alles stimmt weiss ich nicht...)
    w
     
  8. gp66

    gp66 Administrator Mitarbeiter Herrenfahrer

    Die meisten Dinge habe ich auch schon gesehen.

    Am aller dümmsten ist, das man endlich zwei Kartenslots verbaut und dann zwei unterschiedliche einen UHSI und einen UHSII - und das bei einer HighSpeed Kamera. Ich frage mich was Sony sich dabei gedacht hat. Am Material Preis kann es ja nicht gelegen haben, wenn man den Preis der Kamera sieht.

    Gruß Gerd
     
  9. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Hallo Gerd,
    ich finde die kamera sehr preiswert. (keine ironie, der typ der kamera ist nicht mein ding, aber wer sowas mag/braucht macht ein schnaeppchen. *1)
    Das mit dem slot ist trotzdem schade, ja.
    Vielleicht ist es mehr aufwand als wir jetzt denken, weil die karten sind dumm die kamera muss die logig uebernehmen, das schnell und gleich zweimal ist aufwand.

    Ich nehme zumindest an das die karten nicht als 1:1 spiegel geschrieben werden, sondern jede karte ein anderes filesystem hat und einzeln beschrieben wird.
    So ist es zumindest bei der fuji. *2


    w


    *1 So lange das mit dem elektronischem shutter wirklich so gut funktioniert wie die werbung sagt, das ist das A und O bei der kamera. Das sie dann nurnoch auf eine karte speichert ist schonmal die erste einschraenkung. Zu verkraften, aber wenn dann auch bittiefe nicht mehr stimmt, oder sowas, dann wird's eng.

    *2 Was ich sogar sinnvoll nutzen kann. Die eine ist gross jedoch leicht beschaedigt so das ich sie nicht unnoetig of rein und raus nehmen moechte. Die andere ist etwas kleiner, die nehme ich raus und stecke sie in den rechner. Damit mich die aelteren bilder nicht nerven loesche ich die karte. Waerend die andere die bilder behaelt. (irgendwann muss ich die auch loeschen, klar.)
    Das heisst beide karten arbeiten fuer sich alleine und haben ganz andere bilder drauf und einen ganz anderen fuellstand. Daher sind zwei karten auch wirklich zweimal verwaltungsaufwand fuer die kamera. (andes als bei einem 1:1 raid)
     
  10. gp66

    gp66 Administrator Mitarbeiter Herrenfahrer

    Ich kann mir jetzt nicht wirklich ein technisches Problem vorstellen (ausgenommen der BUS in der Kamera kann das nicht). Alle meine Kameras haben einen Kontroller und der konnte immer zwei Karten mit der selben Spezifikation parallel voll bedienen.

    Du kannst die max. Anzahl von Bildern pro Sekunde auch nur mit G Linsen erreichen. Ich schätze der AF ist sowieso nicht schnell genug für 20 Bilder/s. Sony hat geschrieben sie haben den AF um 24% gegenüber der A7RII gesteigert. Das finde ich gut, ist dann aber nach meiner Einschätzung immer noch deutlich unter einer D500 (die ich selbst probiert habe) und unter einer D5. Ich meine die TOP Canon Modelle sind noch schneller.
    Wie dem auch sei - ich finde die Entwicklung gut, nur welchen Hype darum gemacht wird ist nicht mein Ding. Ich kann das Wort Game Changer o.ä. nicht mehr hören (in diesem Zusammenhang). Und haufenweise springen die Leute darauf an, ohne die Dinge mal kritisch zu hinterfragen was ihnen da aufgetischt wird.


    Alle Kameras mit zwei Kartenslots die ich hatte haben das so gemacht. Auf Bitebene haben die nie eine Karte gespiegelt. Das würde ja schon Einschränkungen bedeuten wenn man zwei unterschiedlich große Karten verwendet. Da würde eine Karte ja immer nur so groß sein können wie die kleinste im Raid Verbund. Was aber bleibt, die max. Schreibgeschwindigkeit richtet sich nach der langsamsten Karte - weil es wird immer parallel auf beide Karten geschrieben. Aber es wirft eine neue Frage für mich auf: Was macht die Kamera wenn eine Karte voll ist bzw. defekt und nicht mehr beschrieben werden kann? Gibt es eine Warnmeldung, schreibt sie einfach munter weiter? Ich habe keine Ahnung ich habe es noch nie probiert...

    Gruß Gerd
     
  11. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Du hattest auch noch nie eine die so schnell schreiben konnte. *1
    Ich kann mir das schon als problem vorstellen. Natuerlich haette sony das machen koennen, aber das braucht schnellere elektronik und mehr strom.
    (in welchem ausmass weiss ich natuerlich nicht, war nur ein erklaerungsversuch, weil nur aus spass lassen die das wohl auch nicht weg.)

    Was passiert wenn eine karte defekt, oder voll ist weis ich nicht, Ich gehe davon aus die kamera meldet das vernueftig.
    Die fuji (ich hatte meine karte im computer vergessen) hat ohne diese nicht fotografiert sondern gemeldet das sie fehlt. Da ich von zuhause schon etwas weg war habe ich im menue auf eine karte umgestellt und es ging wieder. Von alleine hat sie es nicht gemacht. Vielleicht besser so, dann vergisst man nicht das eine karte fehlt, bzw wird deutlich darauf hingewiesen.
    Das sagt natuerlich nichts dazu wie sony das machen wird.

    w

    Ps.: Wenn die kamera die zwei karten direkt ansprechen wuerde (raid) haette ich auch nichts dagegen. Dann wird die 2. halt geloescht und die kleinere gibt die groesse vor. Beides nachteile, aber es koennte schneller sein. (Ist eh nicht der fall...)



    *1 wenn eine karte mit 20 bilder/sec geschrieben werden kann ist das die leistung von 4 slots mit 5 bildern/sek immerhin. (bei 2 karten mit 20bilder waere es die leistung von 8 karten mit je 5 bilder/sek) Oke, die bilder der A9 sind wieder kleiner als die der D810, der vergleich hinkt, aber du siehst es sind durchaus viele daten.
     
  12. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Ich muss zugeben darann habe ich nicht gedacht bisher.
    Es reicht ja nicht das die kamera AF misst, sondern das objektiv muss es auch einstellen.
    Ich habe keine erfahrung wo da der flaschenhals ist, aber ich kann mir durchaus vorstellen der schwarze peter liegt bei den objektiven, zumindest bei 20 bilder sekunde.
    Guter punkt.

    w
     
  13. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Ich mach mal bischen OT :D
     
  14. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Er nun wieder :rolleyes:
     
  15. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

  16. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Sony mausert sich, schon wieder 2 neue objekive: klick
    Klar, canon hat mehr, aber wievele objektive braucht man, oder hat geld dafuer...

    trotzdem, anfangs war ich sicher das ich wieder eine A7 kaufe "irgendwann", inzwischen gewoehne ich mich an groesse und langsamkeit :) der neuen.

    w
     
    gp66 gefällt das.
  17. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Die sportliche a9.jpeg : klick
     
  18. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    The Sony announcement is over and it’s a disappointing to know there was no E-mount stuff.

    I didn’t know for sure what would be announced today (a part of the last minute RX rumor). But the one source who said the A7III would be announced today was definitely wrong. Pity as he shared correct rumors in the past. My apology to all readers for the wrong SR4 rumor (SR4 is usually 70% reliable).

    But we won’t have to wait long to get the new A7III anyway! The A7III specs and FE lens rumors were confirmed by multiple sources and I expect a new Sony announcement soon before the PhotoPlus show in October. So please, do not desperate, we only gained some more time to collect the money :)


    (klick)
     

Diese Seite empfehlen